Stelleninserate Details

Taxierungsspezialist/in

Arbeitsort / Region Baden
Antritt
Antritt nach Vereinbarung möglich? Ja
Arbeitspensum 50 %  
Stellenbeschreibung Baden ist ein bedeutender Wirtschafts-, Kultur- und Bildungsstandort mit überregionaler Ausstrahlung.
Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung setzen sich im Namen der Stadt täglich kompetent, offen,
persönlich und flexibel für ihre Anspruchsgruppen ein. Die Abteilung Steuern ist zuständig für sämtliche Arbeiten, welche im Zusammenhang mit der Besteuerung von natürlichen Personen anfallen. Zudem führt sie die in Todesfällen notwendigen Inventurarbeiten aus. Per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als

Taxierungsspezialist/in Steuern 50%

Aufgabenschwerpunkte
- Selbstständiges Erledigen von sämtlichen Veranlagungsarbeiten von unselbständig und selbständig Erwerbenden
- Bearbeiten von Gesuchen und Rechtsmitteln, sowie Erteilen von Rechtsauskünften
- Erteilen von Auskünften an die Kunden am Schalter und am Telefon
- Erledigen von Sonderaufgaben, Teilnahme an Sitzungen, etc.

Anforderungsprofil
- Kaufm. Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung sowie mehrere Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position
- Fundierte Kenntnisse im kantonalen und eidgenössischen Steuerrecht und im Rechnungswesen (z.B. Zertifikatslehrgang Öffentliches Gemeinwesen / Fachkompetenz Steuerfachleute Stufe II oder anderes höheres Diplom)
- Ausgeprägte EDV-Erfahrung
- Rasche Auffassungsgabe, speditive und selbstständige Arbeitsweise
- Gute Umgangsformen und sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
- Verhandlungsgeschick, Freude am regen Kundenkontakt sowie ausgeprägtes Rechtsempfinden

Angebot
Wir bieten Ihnen eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung
in einer innovativen Stadtverwaltung. Ausserdem erwartet Sie eine gute Zusammenarbeit mit einem
engagierten Team sowie attraktive Anstellungsbedingungen.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Anton Burger, Teamleiter Steuern, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter Telefon +41 56 200 82 34. Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte via E-Mail an bewerbungen@baden.ch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.



Auskunftsperson Anton Burger
E-Mail Auskunftsperson E-Mail
Telefon 056 200 82 34
Adresse